Kontakt:
Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?

So erreichen Sie uns: alles im Überblick
Centrum für MRT Diagnostik

Wil­helm-Pfit­zer-Stra­ße 26
70736 Fell­bach

Rou­te berech­nen

Telefon | Fax | E‑Mail

Tele­fon: 0711 6335778–0
Tele­fax: 0711 6335778–8

E‑Mail: info@centrum-mrt.de

Sprechzeiten

Mon­tag bis Don­ners­tag
08:00 bis 17:00 Uhr
Frei­tags geschlos­sen

Bit­te ver­ein­ba­ren Sie einen Ter­min

Radiologische Privatpraxis

Offen für Pri­vat­pa­ti­en­ten, Selbst­zah­ler, Schul- und Arbeits­un­fäl­le (BG) sowie bei Kos­ten­über­nah­me gesetzl. Kran­ken­kas­sen und ande­rer Leis­tungs­trä­ger.

Persönliche Terminplanung

Einfach online vereinbaren

Die Ter­min­ver­ein­ba­rung für Ihre MRT-Unter­­su­chung gestal­ten wir so fle­xi­bel wie mög­lich: Nut­zen Sie ein­fach unser Online-For­­mu­lar, auch außer­halb der regu­lä­ren Sprech­zei­ten, und wir wer­den Ihren Ter­min so schnell wie mög­lich bestä­ti­gen oder eine geeig­ne­te Alter­na­ti­ve vor­schla­gen.

Da jeder Pati­ent spe­zi­el­le Bedürf­nis­se hat, legen wir gro­ßen Wert dar­auf, die Ter­min­ver­ga­be per­sön­lich zu gestal­ten. Bei uns über­nimmt kein auto­ma­ti­sier­tes Sys­tem die­se wich­ti­ge Auf­ga­be. Dadurch kön­nen wir sicher­stel­len, dass Ihre War­te­zeit am Tag der Unter­su­chung mini­miert wird und nichts dazwi­schen­kommt.

Unser Team im Cen­trum für MRT Dia­gnos­tik in Fell­bach ist jeder­zeit für Sie da. Über das Kon­takt­for­mu­lar kön­nen Sie uns rund um die Uhr errei­chen und uns Ihre Fra­gen, Wün­sche oder Anmer­kun­gen mit­tei­len.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Ihre Erfah­run­gen in unse­rer Pra­xis sind uns sehr wich­tig. Wenn Sie mit unse­ren Leis­tun­gen und der medi­zi­ni­schen Ver­sor­gung zufrie­den waren, freu­en wir uns über eine posi­ti­ve Goo­g­­le-Bewer­­tung.

Haben Sie Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge oder Kri­tik? Wir schät­zen Ihr Feed­back und set­zen es aktiv um, um unse­ren Ser­vice kon­ti­nu­ier­lich zu ver­bes­sern. Für Ihre Rück­mel­dun­gen kön­nen Sie unser Kon­takt­for­mu­lar nut­zen oder uns ein­fach anru­fen.

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Hin­weis zum Aus­fül­len eines For­mu­lars:

Im Rah­men unse­rer medi­zi­ni­schen Doku­men­ta­ti­on und aus kli­ni­schen Grün­den bit­ten wir Sie, in unse­ren For­mu­la­ren das Geschlecht anzu­ge­ben, das Ihrer aktu­el­len phy­si­schen Kon­sti­tu­ti­on ent­spricht. Wir respek­tie­ren und unter­stüt­zen alle Men­schen unab­hän­gig von ihrer Geschlechts­iden­ti­tät und möch­ten beto­nen, dass die­se Anga­be aus­schließ­lich aus medi­zi­ni­scher Sicht rele­vant ist und kei­ner­lei Wer­tung Ihrer per­sön­li­chen Iden­ti­tät dar­stellt.

Wunschtermin Online anfragen

    FrauHerr

    Ver­si­che­rungs­art *

    ver­si­chert bei: *


    Wenn Sie gesetz­lich ver­si­chert sind und auf eige­ne Kos­ten eine Unter­su­chung wün­schen, wäh­len Sie bit­te hier im Menü «Ver­si­che­rungs­art = Selbst­zah­ler».

    Bit­te bestä­ti­gen:*

    Soll­te mei­ne Kran­ken­kas­se die Kos­ten nicht oder nur teil­wei­se über­neh­men, bin ich mir bewusst, dass ich die Kos­ten selbst tra­gen muss.

    ver­si­chert bei fol­gen­der Kran­ken­kas­se: *

    Bit­te bestä­ti­gen: *
    ich zah­le die Unter­su­chung vor Ort selbst

    Bit­te bestä­ti­gen: *
    ich habe eine Über­wei­sung des Durch­gangs-Arz­tes

    Sie erhal­ten von uns immer eine Nach­richt zur Bestä­ti­gung Ihres gewünsch­ten Unter­su­chungs­ter­mins oder einen alter­na­ti­ven Ter­min­vor­schlag.

    * Mit der Erhe­bung und Ver­wen­dung mei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (sie­he Daten­schutz) bin ich ein­ver­stan­den. Ich stim­me zu, dass mei­ne For­mu­lar­an­ga­ben zur Kon­takt­auf­nah­me bzw. zur Bear­bei­tung mei­nes Anlie­gens gespei­chert wer­den.
    Eine Kopie mei­ner Nach­richt wird an die ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se gesen­det.

     

    Bit­te prü­fen Sie vor dem Ver­senden noch ein­mal die ein­ge­ge­benen Daten. Sie müs­sen aus Grün­den des Daten­schutzes eine Zu­stimmung zur Ver­wendung Ihrer Daten be­stätigen. Erst danach lässt sich das For­mu­lar ver­senden. Vie­len Dank.

     

        * Pflicht­feld

    Bit­te haben Sie einen klei­nen Moment Geduld, nach­dem Sie «Sen­den» gedrückt haben. Alle Nach­rich­ten durch­lau­fen einen Sicher­heits-Scan.

    Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht

      FrauHerr

      Möch­ten Sie zurück geru­fen wer­den …

      Geben Sie bit­te Ihre Tele­fon­num­mer an *

      Wann sind Sie am bes­ten zu errei­chen? (optio­nal)

       

      * Mit der Erhe­bung und Ver­wen­dung mei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (sie­he Daten­schutz) bin ich ein­ver­stan­den. Ich stim­me zu, dass mei­ne For­mu­lar­an­ga­ben zur Kon­takt­auf­nah­me bzw. zur Bear­bei­tung mei­nes Anlie­gens gespei­chert wer­den.
      Eine Kopie mei­ner Nach­richt wird an die ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se gesen­det.

       

      Bit­te prü­fen Sie vor dem Ver­senden noch ein­mal die ein­ge­ge­benen Daten. Sie müs­sen aus Grün­den des Daten­schutzes eine Zu­stimmung zur Ver­wendung Ihrer Daten be­stätigen. Erst danach lässt sich das For­mu­lar ver­senden. Vie­len Dank.

       

          * Pflicht­feld

      Bit­te haben Sie einen klei­nen Moment Geduld, nach­dem Sie «Sen­den» gedrückt haben. Alle Nach­rich­ten durch­lau­fen einen Sicher­heits-Scan.

      Kosten-Anfrage

      Bit­te nut­zen Sie die­ses For­mu­lar, um einen Kos­ten­vor­anschlag anzu­for­dern, falls Sie als Kas­sen­pa­ti­ent die Kos­ten selbst tra­gen möch­ten, oder wenn Sie aus beson­de­rem Anlass eine indi­vi­du­el­le Behand­lung benö­ti­gen. Die­ses For­mu­lar eig­net sich auch für Anfra­gen im Zusam­men­hang mit einer mög­li­chen Kos­ten­er­stat­tung.

        FrauHerr

        Vor­na­me *

        Nach­na­me *

        Geburts­da­tum *

        Kör­per­ge­wicht *

        Ver­si­che­rungs­art *

        ver­si­chert bei: *

        Wir dür­fen als Pri­vat­pra­xis nicht direkt mit den gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen abrech­nen. Sie haben als gesetz­lich ver­si­cher­ter Pati­ent jedoch die Mög­lich­keit, für bestimm­te Fäl­le eine Kos­ten­über­nah­me bei Ihrer Kran­ken­kas­se zu bean­tra­gen. Las­sen Sie sich bit­te von Ihrem behan­deln­den Arzt bera­ten.

        Bit­te bestä­ti­gen: *
        Ich bean­tra­ge die Kos­ten­über­nah­me bei mei­ner Kran­ken­kas­se

        ver­si­chert bei fol­gen­der Kran­ken­kas­se: *

        Hin­weis: Beach­ten Sie bit­te, dass nicht alle Kran­ken­kas­sen die Kos­ten über­neh­men! Ihre Kos­ten­an­fra­ge und Antrag auf Kos­ten­über­nah­me stellt daher kei­ne auto­ma­ti­sche Zusi­che­rung für eine Unter­su­chung in unse­rer Pra­xis dar. Wir bit­ten um Ihr Ver­ständ­nis.

         

        Bit­te bestä­ti­gen: *
        ich zah­le die Unter­su­chung vor Ort selbst

        Bit­te bestä­ti­gen: *
        ich habe eine Über­wei­sung des Durch­gangs-Arz­tes

        * Mit der Erhe­bung und Ver­wen­dung mei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (sie­he Daten­schutz) bin ich ein­ver­stan­den. Ich stim­me zu, dass mei­ne For­mu­lar­an­ga­ben zur Kon­takt­auf­nah­me bzw. zur Bear­bei­tung mei­nes Anlie­gens gespei­chert wer­den.
        Eine Kopie mei­ner Nach­richt wird an die ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se gesen­det.

         

        Bit­te prü­fen Sie vor dem Ver­senden noch ein­mal die ein­ge­ge­benen Daten. Sie müs­sen aus Grün­den des Daten­schutzes eine Zu­stimmung zur Ver­wendung Ihrer Daten be­stätigen. Erst danach lässt sich das For­mu­lar ver­senden. Vie­len Dank.

         

            * Pflicht­feld

        Bit­te haben Sie einen klei­nen Moment Geduld, nach­dem Sie «Sen­den» gedrückt haben. Alle Nach­rich­ten durch­lau­fen einen Sicher­heits-Scan.